FANDOM


Dieser Artikel ist ein Stub, aber wenn du ihn erweiterst, kannst du diesen Baustein entfernen. Wikitroid zählt auf deine Hilfe.

Der Einschlagskrater ist, wie der Name schon sagt, der Krater, den der Leviathan hinterlassen hat, nachdem er in Metroid Prime auf dem Planeten Tallon IV niedergegangen war. In ihm haben die Chozo Metroid Prime eingesperrt, der Eingang zum Einschlagskrater kann nur geöffnet werden, wenn alle 12 Chozo Artefakte beisammen sind. Im Einschlagkrater gibt es das Orangene Phazon, über das kaum etwas bekannt ist.  Hier leben die Spalt-Metroid, die durch Phazon-Einstrahlung zu dieser besonderen Variante mutiert sind.

GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.