FANDOM


Die Sternenarchive ist eine Raumstation der Alimbier, einer hochentwickelten Rasse, und liegt im Alimbischen Cluster. Sie kommt in dem Spiel Metroid Prime: Hunters vor und ist der erste Ort, den Samus in diesem Spiel betritt.

Es sollte eigentlich ein gigantischer Hort des Wissens sein, doch fast sämtliche Datenbanken wurden zerstört. Aus dem Bild, das die Archive von außen bieten, lässt sich schließen, das irgendetwas dort eingeschlagen ist. Mit einer großen Wahrscheinlichkeit handelte es sich bei diesem "etwas" um das Monster Gorea.

Endgeger auf dieser Raumstation sind ein Okul und ein Cretaphid, außerdem trifft Samus dort zum ersten Mal auf den feindlichen Kopfgeldjäger Kanden. Manchmal dienen auch Wächter oder Gruppen von Psychobits als Zwischengegner.

Dieser Artikel ist ein Stub, aber wenn du ihn erweiterst, kannst du diesen Baustein entfernen. Wikitroid zählt auf deine Hilfe.

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.