FANDOM


Der Verbindungskorridor des Beta-Decks ist ein Raum des Beta-Decks auf der Fregatte Orpheon in Metroid Prime. In diesem unscheinbaren, geradlinigen, kurzen Gang, welcher zum Frachtlift führt, ist an der Wand ein langes, bei Näherung blau aufleuchtendes Hologramm ersichtlich, das unter anderem auf ein Hindernis im Lüftungssystem des Reaktors und die damit verbundenen Konsequenzen aufmerksam macht.

Scheinbar unversehrt nach dem Absturz auf die Tallon-Oberwelt, bewächst ein anmutender Teppich von blau strahlenden Flechten die metallenen Wände und Böden von nun an den Gang. Farbenfrohe Schmetterlinge verleihen dem Korridor eine ruhige und magische Atmosphäre.

Verbundene RäumeBearbeiten

TypisierungenBearbeiten

Nach dem AbsturzBearbeiten

ScansBearbeiten

Vor dem AbturzBearbeiten

SonstigesBearbeiten

Türsystem (1)

Temporärer Scan

Zugang zum Lager für biologisches Risikomaterial


Hologrammwand (1)

Temporärer Scan

Lüftungsklappen drohen bei eingeschränkter Luftzufuhr zu überhitzen.
Wärmewerte außerhalb des regulären Bereiches sind umgehend dem zuständigen Decktechniker zu melden.


Hologrammwand (2)

Temporärer Scan

Hindernis im Lüftungssystem des Reaktors festgestellt.
Technisches Team umgehend am Frachtliftkorridor melden.


Hologrammwand (3)

Temporärer Scan

Sicherheitscodes der Abwehranlagen werden mit jeder neuen Mondphase geändert.
Unzulässige Codes können die Abwehranlage aktivieren.


Türsystem (2)

Temporärer Scan

Zugang zum Frachtlift


GalerieBearbeiten

Nutzung von Community-Inhalten gemäß CC-BY-SA , sofern nicht anders angegeben.